01_veranstaltung.

Blinkender Pfeil • Leistungen digital transformation office • dto • Digitaler Transformationsprozess • Beratung • Begleitung • Digitale Transformation in im Unternehmen • Durchführung • Digitalisierung

Digitale Transformation Vol. 25: Supply Chain Analytics

Produ­zie­rende Unter­nehmen agieren heute in einem zunehmend komplexen Umfeld, bestehend aus globalen Wert­schöp­fungs­netz­werken, welche sich durch eine hohe Dynamik und Vola­ti­lität auszeichnen. Zusätz­lich wirken gestie­gene Anfor­de­rungen hinsicht­lich Kosten­druck und Termin­treue sowie aktuelle Trends wie Indi­vi­dua­li­sie­rung und kürzere Produkt­le­bens­zy­klen als komple­xi­täts­stei­gernde Faktoren. Hierdurch entstehen für Unter­nehmen zahl­reiche Heraus­for­de­rungen im Supply Chain Manage­ment, beispiels­weise eine erschwerte Prognose von Kunden­be­darfen und Liefer­zeiten sowie Unsi­cher­heiten entlang der Liefer­kette. Gleich­zeitig erzeugt die digitale Trans­for­ma­tion von Prozessen in Wert­schöp­fungs­netz­werken große Daten­mengen, deren Analyse mittels Simu­la­ti­ons­ver­fahren und künst­li­cher Intel­li­genz ein trans­pa­rentes und opti­miertes Supply Chain Manage­ment ermög­licht..

02

juni 2021

Webinarreihe Digitale Transformation

virtuell

Icon Points schwarz • dto • digital transformation office • Digitale Technologien für Unternehmen • KI Künstliche Intelligenz • Mehrwerte aus digitalen Daten

02_moderator und zielgruppe.

Moderation

Moderiert wird das Webinar von Dr. Arno Kühn, der am Fraun­hofer IEM und im Kompe­tenz­zen­trum Digital in NRW die Themen KMU, Mittel­stand und Digitale Trans­for­ma­tion seit Jahren praxisnah vereint.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich insbe­son­dere an Führungs­kräfte aus produ­zie­renden Unter­nehmen. Der Hinter­grund spielt keine Rolle, denn die Digitalisierung stellt alle vor große Heraus­for­de­rungen

03_anmeldung.

Alle Infos auf einen Blick:

Mittwoch, 02. Juni 2021 | 14:30 – 15:30 Uhr – 
Virtuell

Bei Rück­fragen können Sie sich gerne per E-Mail an Julia Woesthoff (julia.woesthoff@iem.fraunhofer.de) oder Janis Decke (janis.decke@iem.fraunhofer.de) wenden.